Kampfhunde

Oeffentliche Ordnung, Recht und Gesetz

Meldung, Rechtsberatung

Zuständige Behörde

Zuständige Mitarbeiter

Informationen vom Service-BW Portal

Heimtierhaltung

Als Heimtiere gelten Tiere, die in der Obhut des Menschen leben und nicht der wirtschaftlichen Nutzung dienen. Hund, Katze Meerschweinchen oder Wellensittich werden von vielen Menschen als Familienmitglied angesehen und dementsprechend behandelt. Jede Tierart stellt bestimmte Anforderungen an ihre Haltung und Pflege. Für manche Tiere gibt es besondere Vorschriften (z.B. Tierschutz-Hundeverordnung). Hier finden Sie Informationen zu folgenden Tierarten:

Wenn Sie planen, ein Tier anzuschaffen, sollten Sie zuvor die Konsequenzen bedenken. Der tägliche Napf mit Futter reicht nicht, um den Ansprüchen eines Tieres zu genügen. Auch mit den Anschaffungskosten für ein Tier ist es bei Weitem nicht getan. Die Kosten für geeignete Haltungseinrichtungen, Tierarztbesuche, Futter, Zubehör und Ähnliches – bei Aquarien und Terrarien auch der Energieverbrauch – können sehr hoch werden.

Näheres zu diesen Themen finden Sie im Kapitel "Allgemeines und Rechtliches zur Tierhaltung".

Weitere Lebenslagen

Sprechzeiten Rathaus

Montag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Dienstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.30 - 19.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 Uhr

Besuche im Rathaus sind nur nach vorheriger Vereinbarung eines Termins möglich!

Ab 01.01.2022 gilt für den Zugang zum Rathaus außerdem die 3G-Gegelung!

Gemeinde Staig - Raiffeisenstraße 7 - 89195 Staig - nfstgd

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen