Änderung der Corona-Verordnung zum 28.10.2021

28.10.2021

Regelungen für Weihnachtsmärkte und Wegfall der Maskenpflicht für Beschäftigte bei 2G-Option

Die Landesregierung hat eine Änderung der Corona-Verordnung zum 28. Oktober 2021 beschlossen.

Sie sieht insbesondere folgende wesentliche Änderungen vor:

  • Einführung eines 2G-Optionsmodells zur Lockerung der Maskenpflicht in der Basisstufe in § 3 Abs. 2 Nr. 5 CoronaVO für Beschäftigte.
  • Einführung einer spezifischen Regelung für die Realisierung von Weihnachtsmärkten, § 11 CoronaVO.
  • Verlängerung der Laufzeit bis 24. November 2021.

HIER finden Sie die aktuellen Änderungen
HIER finden Sie die neue Corona-Verordnung im Wortlaut.

Gemeinde Staig

Raiffeisenstraße 7
89195 Staig

(07346) 9603-0

nfstgd

Gemeinde Staig - Raiffeisenstraße 7 - 89195 Staig - nfstgd

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen